Home Über uns FAQ FR: +33 (0)1 80 91 98 18   BE: +32 (0) 2 588 76 91 Kontakt
Loire-Radweg

Der Loireradweg von Blois nach Angers - sportlich

Selbstgeführte Radreisen auf dem Loire-Radweg von Blois nach Angers an Chambord, Chaumont-sur-Loire, Chenonceau, Azay-le-Rideau, Chinon and Saumur vorbei

Referenz L0805
  • 8 Tage
  • Sportlich
  • Von April bis November
  • Mindestalter 1 Jahr
769€ / Pers.
  • Reiseroute
  • Entdecken Sie auf dem Loire-Radweg die Geheimnisse des Loiretals zwischen Blois und Angers. Auf Radwegen und kleinen Landstraßen fahren Sie an weltbekannte Renaissance-Schlösser der Loire vorbei wie Chambord, Chaumont-sur-Loire, Chenonceau Villandry, Azay-le-Rideau oder Ussé, das Schloss, das das Märchen Dornröschen inspirierte. Aber dieser Teil des Loire-Tals verbirgt andere Schätze wie die Abtei von Fontevraud und schöne mittelalterliche Schlösser und Burgen wie Langeais, Chinon oder Angers, wo sich der größte mittelalterliche Wandteppich befindet. Sie bewundern wie die Farben des Loire-Tals wechseln, während sich traditionellen Boote (toues) zwischen Sandbänken pendeln. Das Loire-Tal ist auch weltweit bekannt für seine Weinberge von Chinon und Saumur.

    1. Tag

     
     
    Entdecken Sie die bezaubernde Altstadt von Blois, mit ihren verschtrickten Gassen und Treppen.
    Verpassen Sie nicht die Besichtigung des Blois Château, im Mittelalter Schauplatz vieler Hofintrigen. Besonders sehenswert ist auch die achteckige Wendeltreppe von der aus die französischen Könige ihre Gäste empfingen. Je höher deren Rang war, desto weiter stieg der König die Treppen herab.

    2. Tag

     
     
    Treten Sie in den majestätischen Wald vom Chambord Chateau ein, um die außergewöhnlichen Skulpturen des extravagantesten Schlosses der Loire bewundern zu können. Im wohltuendem Schatten der, oft hundertjährigen, Bäume führen Sie ihre Reise fort. Nachdem Sie am erfrischenden Flussufer des Cosson entlang gefahren sind, finden Sie sich schließlich vor dem Cheverny Schloss wieder. Erkennen Sie es wieder? Es inspirierte das berühmte Schloss Moulinsart aus Tim und Struppi.
       

    Château de Chambord 2h

    Ungeführte Besichtigung des Schlosses.
    13,00 € / Erwachsener

    Schokoladenfabrik 1h

    Am Ende der Führung genießen Sie verschiedene Arten von Pralinen.
    Inklusive

    3. Tag

     
     
    Schlendern Sie im Beauregard Chateau in der Galerie mit den 327 Porträts wichtiger Persönlichkeiten entlang, die vom 14. bis zum 17. Jh. von besonderer Bedeutung für die europäische Geschichte waren. Fahren Sie durch die Loire Weinberge und gelingen Sie zur Zugbrücke des mittelalterlichen Schlosses Fougères-sur-Bièvre. Ihre Radtour verfolgt dann die „toues“, typische Barken der Loire. Diese zeigen Ihnen den Weg bis nach Chaumont-sur-Loire. Dieses Dorf ist weltweit berühmt für seine Märchenburg aber vor allem für seinen Internationalen Garten Festival. Auf kleine Landstrassen erreichen Sie die mittelalterlichen Stadt. Das Schloss von Amboise ist eine ausgiebigen Besichtigung wert, denn es zeigt sehr gut den Übergang der Gotik- zur Renaissancearchitektur.
       

    Domaine de Chaumont-sur-Loire 3h

    Besichtigen Sie ungeführt das Schloss. Sie haben auch die Möglichkeit, das domaine zu besichtigen, indem Sie nach Ihrer Schlosstour durch die Internationalen Gartenfestival.
    6,00 € / Kind
    11,50 € / Jugendlicher
    18,00 € / Erwachsener

    4. Tag

     
     
    Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Umweg bis zum Schloss Chenonceau. Lassen Sie sich durch Wälder und entlang des Cher Flusses leiten, bis zu einer des Kultsymbole der Chateau de la Loire, dem Chateau de Chenonceau. Verpassen Sie nicht dieses spektakuläre Kunstwerk, dessen Hauptgeländer über dem Fluss gebaut wurde, es ist nach Versailles das zweitmeist besichtigte Schloss Frankreichs. Sie erreichen Tours Altstadt und ihre Fachwerkhäuser auf der Vouvray Weinstrasse.
       

    Vouvray-Wein Kellerbesichtigung 1h

    Inklusive

    Château de Chenonceau 2h

    Freie Besichtigung des Schlosses
    10,00 € / Kind
    10,00 € / Jugendlicher
    13,00 € / Erwachsener

    5. Tag

     
     
    Der Loire-Radweg führt zunächst von Tours zum Chateau de Villandry und vor allem seine wunderschöne französische Garten. Sie verlassen dann das Loireufer um durch Wälder und Felder zum Château d’Azay-le-Rideau zu gelingen. Auf dem Loire Radweg, der "Loire à vélo" führt ihr Weg bequem bis zum Chateau d’Ussé, welches als Inspiration für das Märchen von Dornröschen diente. Anschließend erreichen Sie die Stadt Chinon und seine wunderschöne Altstadt durch die hoch über der Stadt gelegenen Festung und haben vor dort einen einmaligen Ausblick über die Stadt. Steigen Sie vom Fahrrad um zu Fuss das Labyrinth von kleinen Gassen, die zum Fluss Vienne führen.

    6. Tag

     
     
    Sie fahren weiter inmitten eines Naturparks an der Vienne entlang. Wenn Sie Candes-Saint-Martin erreichen, einem wunderschönen aus weißem Stein gebauten Dorf, sollten Sie einen Blick in die aus dem 12. JH. Stammende Kirche werfen. Folgen Sie der Loire dann weiter bis nach Montsoreau, welches als eines der schönsten Dörfer Frankreichs zählt und um das gleichnamige Schloss herum errichtet wurde.
    Dem Loire-Radweg entlang folgen Sie später den Höhlenwohnungen und Weinbergen bis nach Saumur. Saumur ist nicht nur für seine Festung bekannt, sondern auch für seinen köstlichen Wein.
       

    Königliche Abtei von Fontevraud 2h

    Besuchen Sie die größte Klosterstadt Europas, welches sich im Loire-Tal auf einem riesigen Gebiet von 13 Hektar befindet. Dieser historischer Ort beherbergt die königlichen Gräber von Eleonore von Aquitanien und ihr Sohn Richard Löwenherz.
    7,50 € / Jugendlicher
    11,00 € / Erwachsener

    7. Tag

     
     
    Sie verlassen Saumur und fahren gemütlich entlang der Loire durch wunderschöne Dörfer mit ihren mittelalterlichen Kirchen. In Trèves können Sie den berühmten 30 M hohen Turm, letzter Rest einer Festung, des 15. Jahrhundert. Bevor Sie Gennes erreichen, fahren Sie durch den Wald und entlang einem Teich, der einer der schönsten Gegenden der Loire zum Picknicken und Entspannen bietet. Sie fahren weiter inmitten des wunderschönen Loiretals, bevor den Fluss in Saint-Mathurin-sur-Loire überqueren. Ihre Etappe endet auf schöner Weise, wenn Sie durch die berühmten Schiefer-Steinbrüche von Angers fahren, wenn das Blau des Schiefer sich in das Türkisblaue der ehemaligen Brunnen wiederspiegelt. Schließlich erscheint Angers mit seiner Burg, Festung und belebten Straßen.
       

    Château d’Angers 2h

    Der größte erhaltene mittelalterliche Wandteppich: der Wandteppich der Apokalypse.
    8,50 € / Erwachsener

    8. Tag

     
     
    Sie entdecken die reizvolle Stadt Angers.

    Wenn Sie es wünschen bringt Sie die Regionalbahn zurück zum Startpunkt der Fahrradreise oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt.
  • Unterkunft
  • Kategorie A

    Übernachtung in familiär geführten Hotels auf **-Niveau., welche Sie nach einem Tag an der frischen Luft herzlich empfangen. Das Frühstück ist miteinbegriffen.

    * Unterkunftbeispiel der Kategorie entsprechend

    Kategorie B

    Übernachtung in Hotels auf *** Niveau oder Pensionen, die aufgrund ihres hohen Qualitätsstandards und ihres herzlichen Empfangs ausgesucht worden sind. Das Frühstück ist miteinbegriffen.

    * Unterkunftbeispiel der Kategorie entsprechend

    Kategorie C

    Übernachtung in kleinen Schlössern, **** Hotels oder Pensionen, wo Sie in einem aussergewöhnlichen Umgebung wie ein Gott in Frankreich leben werden. Sie sind aufgrund ihrem erstklassigen Service ausgesucht worden. Das Frühstück ist miteinbegriffen.
    * Unterkunftbeispiel der Kategorie entsprechend
  • Fahrräder, Gepäck und Reiseunterlagen
  • Fahrräder

    Bei Ihrer Ankunft werden Sie ausgestattet mit :

    • Einem Reiserad Ihrer Grösse oder einem Tandem
    • Der Ausstattung : Lenkertasche mit integriertem Kartenétui, Hinterradtasche, Helm (auf Anfrage), Sicherheitsweste, Reparaturset mit Flicken etc.

    Wir haben Kinderfahrräder, sowie Kindersitze, Fahrradanhänger oder Fahrradtrailer.

    Elektrische Fahrräder (E-Bike) stehen auch zur Verfügung.


    Gepäcktransport

    Unsere Dienstleistungen umfassen Gepäcktransport, damit Sie Ihre Reise bequem und ohne Stress geniessen können :
    • Ihr Gepäck wird bei jeder Etappe zu ihrer Unterkunft gebracht.
    • Was Sie während des Tages brauchen, verstauen Sie in Ihren Fahrradtaschen.

    Praktischer Ratschlag : Aus Erfahrung raten wir dringend davon ab mit Rucksack zu reisen.


    Reiseunterlagen

    Eine Radreise ist die ideale Gelegenheit, um eine Region zu erkunden und seine Kultur, Landschaften und Traditionen zu entdecken.

    Ihr Radurlaub ist selbstgeführt damit Sie ihr ganz persönliches Tempo wählen können. Sie werden aber über alle notwendigen Information verfügen um Ihre Radreise stressfrei geniessen zu können und keine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten und geheimen Tipps zu verpassen.

    In Ihren Reiseunterlagen befinden sich:
    • Eine detaillierte Karte der Reiseroute (A4-Format) von uns topografiert und mit der für der Radfahrer am besten geeigneten Skala
    • eine Schritt-für-Schritt Beschreibung der Reiseroute (gebundenes A5-Format auf Englisch), dass die zu folgene Richtung an jeder Kreuzung zeugt
    • eine touristische Broschüre (auf Englisch) mit einer kurzen Beschreibung und den nützliche praktische Informationen (Öffnungszeit, Preis, Adresse) über die Sehenswürdigkeiten entlang Ihrer Radroute

    Beispiel einer Karte und ein Auszug aus der Schritt-für-Schritt Beschreibung


    GPS-Route

    Für diese Reise, stellen wir auch auf Anfrage die GPS-Routen zur Vefügung im .gpx Format ohne zusätzliche Kosten.

  • Praktische Informationen
  • Wie komme ich zum Anfangsort?:

    • Mit dem Flugzeug: Flug nach Paris oder Tours
    • Mit der Bahn: Ihr Ankunftsbahnhof heisst Tours-Centre. Nehmen Sie einen Regionalzug vom Bahnhof Paris-Austerlitz (direkt oder mit 8-Minuten Umsteigezeit in Orléans). Die Fahrt dauert ungefähr 2 Stunden. Oder TGV (Expresszüge) vom Bahnhof Paris-Montparnasse aus (direkt oder mit Umsteigen in Tours-Seint-Pierre-des-Corps in einem Regionalzug nach Tours). Die Fahrt dauert zwischen 1 Stunde und 15 Minuten und 1 Stunde und 45 Minuten. Um Ihre Reise zu planen: www.raileurope.com.


    Parkplatz

    Wenn Sie mit dem Auto kommen, können Sie Ihr Auto auf einem bewachten Parkplatz in der Innenstadt parken, welches in der Nähe Ihrer Unterkunft und dem Bahnhof ist. Der Tagespreis beträgt 10€ und nimmt mit der Parkdauer ab. Es gibt mehrere Züge pro Tag. Der genaue Zeitplan wird sich in Ihren Reiseunterlagen befinden.


    Wie komme ich zurück zum Anfangsort:

    Sie können mit dem Regionalzug zurück zu Ihrem Ausgangspunkt fahren. Für diese Züge brauchen Sie keine Reservierung und Sie können Ihre Fahrräder kostenlos mitnehmen. Sie müssen Ihr Ticket vor Ort kaufen (Vollpreis ca. 27.20 € / Erwachsene). Der genaue Zeitplan wird sich in Ihren Reiseunterlagen befinden.

    Wir können auch auf Anfrage einen Transfert mit privatem Fahrzeug organisieren.


    Treffzeit:

    Ihr erster Reisetag ist ein Tag zum anreisen, also ohne Radfahren. Sie kommen beliebig an. Bitte beachten Sie, dass die Zimmer je nach Unterkunft Ihnen erst gegen 16 Uhr zur Verfügung stehen. Bitte informieren Sie Ihre Unterkunft falls sie spät anreisen.


  • Bewertungen
  •   Reiseandenken  

    prev next
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34
    5 Bewertungen der Radreisenden 5.00 / 5

    “ LA LOIRE FACILE ”

    Am 2017-06-22 von Claude Gasser
    BEAU PARCOURS TOURISTIQUE ET SPORTIF

    “ La Loire à vélo pour 8 Alsaciens ”

    Am 2017-06-22 von Jean-Marie Spindler
    Dans l'ensemble très bonnes prestations, comparables avec les meilleurs spécialistes étrangers. Vélos, circuits, organisation, hôtels et restaurants proposés impeccables. Grand BRAVO à VéloVoyageur!

    “ La Loire à vélo ”

    Am 2016-08-20 von SYLVIE
    vélos de très bonne qualité, explications pour le parcours très bonnes, diversité des parcours très agréable, distances journalières adaptées, bon choix des hôtels (proches du centre-ville et des sites à visiter, bonnes qualité des prestations, calmes) sauf celui de la dernière nuit (bruyant, pas de climatisation, niveau inférieur aux autres),

    “ Super Voyage !! ”

    Am 2016-07-19 von VERONICA
    Excellent voyage, quelle organisation !!! On a adoré du début à la fin! La qualité des vélos est excellente et les prestations hôteliers aussi!!! Toutes les personnes qu'on a rencontré pendant notre trajet on été merveilleuses...! On avait demandé un séjour sportifs et on l'a eu. Merci beaucoup !!!!!!!

    “ Wonderful family trip in the Loire. ”

    Am 2014-08-28 von Corbet
    Our family trip from Tours to Angers proved to be an ideal vacation for the four of us. The bike routes took us through beautiful country, and the easy pace allowed us to stop at Chateaux and wineries, churches and gardens. We admired the many lovely small villages and appreciated the bike paths that avoided busy roads. We selected the "B" grade accommodations, and these were good quality, quiet and welcoming, and several were truly outstanding. We appreciated being able to stay two nights in several towns, because it gave us more time to explore. The distances to bike each day were just about right, and all the information provided was helpful. This trip exceeded our expectations.
  • Download
    die Reisebeschreibung
Top