Home Über uns FAQ FR: +33 (0)1 80 91 98 18   BE: +32 (0) 2 588 76 91 Kontakt
Loire-Radweg

Die geheimen Ecken des Loiretals um Tours

Entdecken Sie die geheimen Ecken des Loire-Tals verborgen zwischen weltbekannte Weingebiete, wunderschöne Loire chateaux und Höhlendörfer.

Referenz L0804
  • 8 Tage
  • Leicht
  • April bis November
  • Mindestalter 1 Jahr
769€ / Pers.
  • Reiseroute
  • Ab Tours entdecken Sie die geheimen Ecken des Loire-Tals. Ihre Radtour führt Sie auf kleinen Straßen durch die weltbekannten Weinberge von Vouvray, den Wald von Amboise und entlang der Indre. Sie werden einige der schönsten Schlösser des Loire-Tals entdecken wie das Château de Chenonceau, das Château d’Azay-le-Rideau, das Château de Villandry oder das Chateau de Loches. Diese Radtour führt Sie aber auch durch geheime Wege durch die Höhlendörfer, entlang der vielen Mühlen des Indre-Tal oder zur letzten Wohnsitz von Leonardo da Vinci, dem Clos Lucé. Entdecken Sie auch die mittelalterlichen Städte Amboise und Loches, bevor Sie wieder nach Tours fahren.

    1. Tag

     
     
    Tours ist vor allem für seine mittelalterlichen Gebäude und Viertel mit den vielen Fachwerkhäusern berühmt, aber auch für Saint-Gatien Dom, die Wilson Brücke und Plumereau Platz.

    2. Tag

     
     
    Fahrrad
    34km
    Sie verlassen das Stadtzentrum von Tours und schlängeln sich durch die kleinen Weindörfern der Vouvray Gegend an Höhlenhäusern vorbei, bis Sie mittelalterliche Stadt Amboise erreichen.
       

    Besichtigung des Clos-Lucé 2h

    Freie Besichtigung des Schlosses und der Gärte.
    10,50 € / Jugendlicher
    15,00 € / Erwachsener

    3. Tag

     
     
    Fahrrad
    17/47km
    Ihre Radtour führt Sie durch den Wald von Amboise und an den Ufern des Cher entlang, bis Sie einen der bekanntesten Schlösser der Loire entdecken, dem Château de Chenonceau. Sie können auch Ihre Radtour fortsetzen bis zu einem unterirdischen Dorf und einem Champignonkulturkeller in der Nähe von Bourré.
       

    Château de Chenonceau 2h

    Freie Besichtigung des Schlosses
    10,00 € / Jugendlicher
    13,00 € / Erwachsener

    4. Tag

     
     
    Fahrrad
    33km
    Sie überqueren den Cher und fahren durch die Landschaft bis zum hübschen kleinen Dorf Chédigny, auch als das Dorf der Rosen bekannt. Sie setzen Ihre Fahrt fort bis zur mittelalterlichen Stadt Loches und seine Festung am Ufer der Indre.

    5. Tag

     
     
    Fahrrad
    41km
    Sie verlassen Loches indem Sie den Ufern der Indre folgen und durchqueren viele kleine charmanten Dörfern, entlang des Flusses. Sie überqueren dem Fluss auf einer römischen Brücke. Ihre Radtour ist heute besät mit mittelalterlichen Überresten.

    6. Tag

     
     
    Fahrrad
    24km
    Sie verlassen das charmante Städtchen Montbazon und schlängeln sich entlang der Indre River, durch die kleinen Dörfer, entlang der vielen Wassermühlen und Höhlenbewohnungen. In diesem Tal der Indre fand der französische Schriftsteller Balzac seine Inspiration. Mehrere seiner Bücher beschreiben diese Orte. Sie können sein Haus in Saché besichtigen. Sie beenden Ihre Radtour mit der Besichtigung des schönen Schloss von Azay-le-Rideau.
       

    Château Azay-le-Rideau 2h

    6,50 € / Erwachsener

    7. Tag

     
     
    Fahrrad
    35km
    Sie schlängeln sich durch den Wald, um das Schloss von Villandry und seine Gärten zu erreichen. Genießen Sie die Ufer der Loire, bevor Sie auf dem Radweg zurück in die Innenstadt von Tours fahren.
       

    Château de Villandry 2h

    6,50 € / Jugendlicher
    10,50 € / Erwachsener

    8. Tag

     
     
    Sie können Ihre Reise verlängern oder sich auf die Heimreise begeben.
  • Unterkunft
  • Kategorie A

    Übernachtung in familiär geführten Hotels auf **-Niveau., welche Sie nach einem Tag an der frischen Luft herzlich empfangen. Das Frühstück ist miteinbegriffen.

    * Unterkunftbeispiel der Kategorie entsprechend

    Kategorie B

    Übernachtung in Hotels auf *** Niveau oder Pensionen, die aufgrund ihres hohen Qualitätsstandards und ihres herzlichen Empfangs ausgesucht worden sind. Das Frühstück ist miteinbegriffen.

    * Unterkunftbeispiel der Kategorie entsprechend

    Kategorie C

    Übernachtung in kleinen Schlössern, **** Hotels oder Pensionen, wo Sie in einem aussergewöhnlichen Umgebung wie ein Gott in Frankreich leben werden. Sie sind aufgrund ihrem erstklassigen Service ausgesucht worden. Das Frühstück ist miteinbegriffen.
    * Unterkunftbeispiel der Kategorie entsprechend
  • Fahrräder, Gepäck und Reiseunterlagen
  • Fahrräder

    Bei Ihrer Ankunft werden Sie ausgestattet mit :

    • Einem Reiserad Ihrer Grösse oder einem Tandem
    • Der Ausstattung : Lenkertasche mit integriertem Kartenétui, Hinterradtasche, Helm (auf Anfrage), Sicherheitsweste, Reparaturset mit Flicken etc.

    Wir haben Kinderfahrräder, sowie Kindersitze, Fahrradanhänger oder Fahrradtrailer.

    Elektrische Fahrräder (E-Bike) stehen auch zur Verfügung.


    Gepäcktransport

    Unsere Dienstleistungen umfassen Gepäcktransport, damit Sie Ihre Reise bequem und ohne Stress geniessen können :
    • Ihr Gepäck wird bei jeder Etappe zu ihrer Unterkunft gebracht.
    • Was Sie während des Tages brauchen, verstauen Sie in Ihren Fahrradtaschen.

    Praktischer Ratschlag : Aus Erfahrung raten wir dringend davon ab mit Rucksack zu reisen.


    Reiseunterlagen

    Eine Radreise ist die ideale Gelegenheit, um eine Region zu erkunden und seine Kultur, Landschaften und Traditionen zu entdecken.

    Ihr Radurlaub ist selbstgeführt damit Sie ihr ganz persönliches Tempo wählen können. Sie werden aber über alle notwendigen Information verfügen um Ihre Radreise stressfrei geniessen zu können und keine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten und geheimen Tipps zu verpassen.

    In Ihren Reiseunterlagen befinden sich:
    • Eine detaillierte Karte der Reiseroute (A4-Format) von uns topografiert und mit der für der Radfahrer am besten geeigneten Skala
    • eine Schritt-für-Schritt Beschreibung der Reiseroute (gebundenes A5-Format auf Englisch), dass die zu folgene Richtung an jeder Kreuzung zeugt
    • eine touristische Broschüre (auf Englisch) mit einer kurzen Beschreibung und den nützliche praktische Informationen (Öffnungszeit, Preis, Adresse) über die Sehenswürdigkeiten entlang Ihrer Radroute

    Beispiel einer Karte und ein Auszug aus der Schritt-für-Schritt Beschreibung


    GPS-Route

    Für diese Reise, stellen wir auch auf Anfrage die GPS-Routen zur Vefügung im .gpx Format ohne zusätzliche Kosten.

  • Praktische Informationen
  • Wie komme ich zum Anfangsort?:

    • Mit dem Flugzeug: Flug nach Paris oder Tours
    • Mit der Bahn: Ihr Ankunftsbahnhof heisst Tours-Centre. Nehmen Sie einen Regionalzug vom Bahnhof Paris-Austerlitz (direkt oder mit 8-Minuten Umsteigezeit in Orléans). Die Fahrt dauert ungefähr 2 Stunden. Oder TGV (Expresszüge) vom Bahnhof Paris-Montparnasse aus (direkt oder mit Umsteigen in Tours-Seint-Pierre-des-Corps in einem Regionalzug nach Tours). Die Fahrt dauert zwischen 1 Stunde und 15 Minuten und 1 Stunde und 45 Minuten. Um Ihre Reise zu planen: www.raileurope.com.


    Parkplatz

    Wenn Sie mit dem Auto kommen, können Sie Ihr Auto auf einem bewachten Parkplatz in der Innenstadt parken, welches in der Nähe Ihrer Unterkunft und dem Bahnhof ist. Der Tagespreis beträgt 10€ und nimmt mit der Parkdauer ab. Die genaue Lage und Adresse des Parkplatzes werden in den Reiseunterlagen angegeben sein.


    Treffzeit:

    Ihr erster Reisetag ist ein Tag zum anreisen, also ohne Radfahren. Sie kommen beliebig an. Bitte beachten Sie, dass die Zimmer je nach Unterkunft Ihnen erst gegen 16 Uhr zur Verfügung stehen. Bitte informieren Sie Ihre Unterkunft falls sie spät anreisen.


  • Bewertungen
  •   Reiseandenken  

    prev next
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38
    2 Bewertungen der Radreisenden 4.50 / 5

    “ Eine wunderbare Woche rund um Tour ”

    Am 2015-08-13 von Michael
    Ein wunderschöner Urlaub mit dem Fahrrad im Loiretal! Es war alles hervorragend organisiert, der Gepäcktransport hat zuverlässig funktioniert und die Wegbeschreibungen bzw. Karten waren sehr exakt und verständlich. Die gebuchten Unterkünfte waren alle sehr schön und geschmackvoll ausgesucht. Die haben uns allesamt hervorragend gefallen und wir hatten eine wirklich gute Zeit. Nicht zuletzt waren auch die Restaurant-Empfehlungen von Velo Voyageur immer eine gute Wahl.

    “ Séjour inoubliable ”

    Am 2015-07-28 von Graham
    Séjour inoubliable. Parcours et plans très clairs, itinéraires bien choisis et accueil des étapes d'une qualité irréprochable. Grande réactivité de l'équipe de vélo voyageur qui a en tout facilité notre séjour. Nous recommandons très chaleureusement les services de VV et envisageons nous-mêmes de renouveler l'expérience dans une autre région de France.
  • Download
    die Reisebeschreibung
Top