Home Über uns FAQ FR: +33 (0)1 80 91 98 18   BE: +32 (0) 2 588 76 91 Kontakt
Loire-Radweg

Loire-Radtour from Saumur to Angers

Referenz L0405
  • 4 Tage
  • Leicht
  • Von April bis November
  • Mindestalter 1 Jahr
339€ / Pers.
  • Reiseroute
  • Entdecken Sie die Höhlendörfer des Loire-Tals zwischen Saumur und Angers. Die Route folgt teilweise dem Loire-Radweg entlang kleine Fischerdörfer an den Ufern der Loire. Halten Sie im Schatten der Weiden in den zahlreichen kleinen Cafés entlang der Loire.

    Sie bewundern wie die Farben des Loire-Tals wechseln, während sich traditionellen Boote (toues) zwischen Sandbänken pendeln. Diese Radreise führt Sie auch durch die Weinberge von Saumur und entlang der Festung von Angers mit dem wunderschönen mittelalterlichen Wandteppich.

    Sie entdecken die geheimen Ecken des Loire-Tals indem Sie die Höhlendörfer Doué-la-Fontaine und Rochemenier erkunden.

    1. Tag

     
     
    Fahrrad
    54km
    Sie verlassen die Altstadt von Saumur und fahren entlang der Thouet. Sie erreichen dann Doué-la-Fontaine auf kleine hügeligen Landstraßen. Verpassen Sie nicht das Mysterium der Faluns, eine herrliche Höhlenkathedrale.

    Doué ist auch als die Stadt der Rosen bekannt. Halten Sie im Rosengarten an und bewundern Sie mehr als 500 Rosensorten. Etwas weiter, im Dorf Rochemenier, können Sie in einem Höhlenrestaurant zu Kerzenlicht zu Mittag essen.

    Ein unvergessbares Ereignis!

    2. Tag

     
     
    Fahrrad
    19km
    Die Etappe von heute ist kurz und lässt Ihnen genug Zeit um die Schönheit des Loiretales zu geniessen.

    Sie verlassen Saumur und folgen dem Loire-Radweg durch die vielen kleinen Fischerdörfer mit ihren mittelalterlichen Kirchen. In Trèves halten Sie kurz an um den 15 Jahrhundertalten Zwinger zu bewundern.

    Sie durchqueren einen Wald und fahren entlang eines Sees, der Ihnen die perfekte Gelegeheit für einen schönen Picknickhalt anbietet bevor sie Gennes erreichen.

    3. Tag

     
     
    Fahrrad
    30km
    Sie genießen weiter den Charme des Loire-Tals. Sie fahren durch die kleinen Dörfer der Loire und können in eine der typischen Schenken anhalten und im kühlen Schatten der Weiden mit einem lokalen Rotwein entspannen.

    4. Tag

     
     
    Fahrrad
    19km
    Sie überqueren die Loire und die Loiret in Ponts-de-Ce und fahren entlang der Loire bis zum ihrem Zusammenfluss mit der Maine. Sie fahren gemütlich weiter der Maine entland den Wald und am See entlang. Schließlich erscheint Angers vor Ihren Augen mit seiner Festung und belebten Straßen.
       

    Château d’Angers 2h

    Der größte erhaltene mittelalterliche Wandteppich: der Wandteppich der Apokalypse.
    8,50 € / Erwachsener
  • Unterkunft
  • Kategorie B

    Übernachtung in Hotels auf *** Niveau oder Pensionen, die aufgrund ihres hohen Qualitätsstandards und ihres herzlichen Empfangs ausgesucht worden sind. Das Frühstück ist miteinbegriffen.

    * Unterkunftbeispiel der Kategorie entsprechend
  • Fahrräder, Gepäck und Reiseunterlagen
  • Fahrräder

    Bei Ihrer Ankunft werden Sie ausgestattet mit :

    • Einem Reiserad Ihrer Grösse oder einem Tandem
    • Der Ausstattung : Lenkertasche mit integriertem Kartenétui, Hinterradtasche, Helm (auf Anfrage), Sicherheitsweste, Reparaturset mit Flicken etc.

    Wir haben Kinderfahrräder, sowie Kindersitze, Fahrradanhänger oder Fahrradtrailer.

    Elektrische Fahrräder (E-Bike) stehen auch zur Verfügung.


    Gepäcktransport

    Standardmäßig auf dieser Kurzreise werden die Räder ausgestattet mit 2 wasserdichten Hinterradtaschen mit jeder einer Kapazität von 10 bis 20 L, um Ihre Sachen zu transportieren. Denken Sie daran, Ihre Sachen in einer weichen Reisetasche mitzunehmen, welche Sie dann in die Radtasche hineinrollen können.


    Für mehr Komfort, können Sie den Gepäcktransport in Ihrer Buchung dazuwählen:
    (für mehr Informationen zu den Preisen siehe "Preise")

    • Wir transportieren Ihr Gepäck von einer Unterkunft zur nächsten mit einem privaten Fahrzeug.
    • Ihr Gepäck wird direkt bevor Sie ankommen in Ihre Unterkunft geliefert.
    • Was Sie während des Tages brauchen, verstauen Sie in ihren Fahrradtaschen (in der Ausstattung Ihres Mietrades inbegriffen)

    Praktischer Ratschlag : Aus Erfahrung raten wir dringend davon ab mit Rucksack zu reisen.

    GPS-Route

    Für diese Reise, stellen wir auch auf Anfrage die GPS-Routen zur Vefügung im .gpx Format ohne zusätzliche Kosten.



    Reiseunterlagen

    Eine Radreise ist die ideale Gelegenheit, um eine Region zu erkunden und seine Kultur, Landschaften und Traditionen zu entdecken.

    Ihr Radurlaub ist selbstgeführt damit Sie ihr ganz persönliches Tempo wählen können. Sie werden aber über alle notwendigen Information verfügen um Ihre Radreise stressfrei geniessen zu können und keine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten und geheimen Tipps zu verpassen.

    In Ihren Reiseunterlagen befinden sich:
    • Eine detaillierte Karte der Reiseroute (A4-Format) von uns topografiert und mit der für der Radfahrer am besten geeigneten Skala
    • eine Schritt-für-Schritt Beschreibung der Reiseroute (gebundenes A5-Format auf Englisch), dass die zu folgene Richtung an jeder Kreuzung zeugt
    • eine touristische Broschüre (auf Englisch) mit einer kurzen Beschreibung und den nützliche praktische Informationen (Öffnungszeit, Preis, Adresse) über die Sehenswürdigkeiten entlang Ihrer Radroute

    Beispiel einer Karte und ein Auszug aus der Schritt-für-Schritt Beschreibung

  • Praktische Informationen
  • Wie komme ich zum Anfangsort?:

    • Mit dem Flugzeug: Flug nach Nantes Paris oder Tours und dann Zug nach Saumur
    • Mit der Bahn: TGV (Expresszüge) vom Bahnhof Paris-Montparnasse aus mit Umsteigen in Tours-Seint-Pierre-des-Corps oder Angers in einem Regionalzug nach Saumur. Die Fahrt dauert ca. 2 bis 2 Stunden und 30 Minuten. Um Ihre Reise zu planen: www.raileurope.com.


    Parkplatz

    Wenn Sie mit dem Auto kommen, können Sie Ihr Auto kostenlos auf einem Parkplatz in der Innenstadt parken. Die genaue Lage und Adresse des Parkplatzes werden in den Reiseunterlagen angegeben sein.


    Wie komme ich zurück zum Anfangsort:

    Sie können mit dem Regionalzug zurück zu Ihrem Ausgangspunkt fahren. Für diese Züge brauchen Sie keine Reservierung und Sie können Ihre Fahrräder kostenlos mitnehmen. Sie müssen Ihr Ticket vor Ort kaufen (Vollpreis 8.90€ / Erwachsene). Es gibt mehrere Züge pro Tag. Der genaue Zeitplan wird sich in Ihren Reiseunterlagen befinden.

    Wir können auch auf Anfrage einen Transfert mit privatem Fahrzeug organisieren.

    Wenn Sie den Gepäcktransport bestellt haben, werden Sie ihr Gepäck spätesten um 17 Uhr abholen können.

    Treffzeit:

    Sie holen Ihr Fahrrad in einem Laden in der Nähe des Bahnhofs ab. Sie kommen beliebig an. Bitte beachten Sie, dass der Laden Montags bis Sonntags von 09.30 bis 12.30 Uhr geöffnet hat. Damit Sie Ihren ersten Tag geniessen können, raten wir Ihnen morgens um 10 Uhr Ihr Rad abzuholen.

    Wenn Sie den Gepäcktransport bestellt haben, müssen Sie vor 10 Uhr eintreffen, damit Sie Ihr Gepäck rechtzeitig abliefern können. Die Informationen wo Sie ihr Gepäck abliefern und Ihr Fahrrad abholen befinden sich in Ihren Reiseunterlagen.



  • Bewertungen
  •   Reiseandenken  

    prev next
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38
    2 Bewertungen der Radreisenden 4.50 / 5

    “ Nicole ”

    Am 2017-07-28 von Nicole
    Séjour agréable, hébergement et restauration de qualité. Il est possible que nous refaisons un 3eme séjour l'année prochaine !

    “ Circuit bords de Loire ”

    Am 2015-07-24 von Sandra
    Un circuit très bien pensé pour faire avec des enfants, j'étais avec un ado et un enfant de 9 ans : pour le premier jour, nous avons choisi l'aller/retour Montreuil Bellay et nous avons bien fait, l'autre circuit aurait été trop long. Le kilométrage des autres jours est bien pensé et permet d'envisager du repos ou des visites ou une autre activité (canoé). Les itinéraires sont sécurisés, chemins carrossables sauf quelques petites portions et routes très peu fréquentées hormis là aussi quelques petites portions en ville. Mention plus pour les hébergements avec un très bon accueil partout, des chambres spacieuses, literie grand confort et déco soignée, petits déjeuners très copieux. Un petit bémol par rapport à la location des vélos : accueil cordial mais minimal, la qualité des vélos était plutôt moyenne, il s'agit de vélos tout chemins, assez peu confortables pour faire vraiment du kilomètre, 1 sacoche arrière par vélo adulte, donc 2 sacoches en tout pour nous, il vaut mieux mettre les 2 sur le même vélo sinon cela déséquilibre franchement, le vélo enfant faisait un bruit terrible en roulant mais quand nous sommes repassés voir le loueur, il a vérifié et dit que puisque rien n'était cassé, il ne changeait rien. J'admets qu'habitant en montagne, nous sommes habitués à des VTT de bonne qualité y compris à la location. Tout le reste était parfait : transfert bagage opérationnel, road book très détaillé et complet, retour vélos très opérant... Cela a été un très bon moment...
  • Download
    die Reisebeschreibung
Top