Home Über uns FAQ FR: +33 (0)1 80 91 98 18   BE: +32 (0) 2 588 76 91 Kontakt
Loire-Radweg

Romantische Radtour entlang der Loire zwischen Tours und Angers

Den Loire-Radweg befahren zwischen Tours und Angers und verbleiben Sie in charmanten B & B. Geniessen Sie den Zauber des Loire-Tals, die Schlösser von Villandry, Langeais, Ussé und Angers und die Saumur Weinberge.

Referenz L0404
  • 4 Tage
  • Leicht
  • Von Mârz bis November
  • Mindestalter 12 Jahre
304€ / Pers.
  • Reiseroute
  • Entdecken Sie die Pracht des Loire-Tals indem Sie auf dem Loire-Radweg von Tours nach Angers fahren. Ihre Radreise folgt der Loire, um die beeindrucktesten Loire-Schlösser wie Villandry, Langeais, Ussé (das Dornröschenschloss) oder die Festung von Angers mit seinem besterhaltenen mittelalterlichen Wandteppich zu besichtigen. Sie werden die wechselnden Farben des Loire-Tal bestaunen, den traditionellen Booten (toues) zusehen, wie sie zwischen Sandbänken schaukeln, aber auch die Saumur Weine kosten und die Abtei von Fontevraud entdecken. Auf diesem Fahrradurlaub besichtigen Sie auch die typischen Höhlenwohnungen. Lassen Sie sich von der Magie der Loire tragen und genießen Sie den zeitlosen Moment.

    1. Tag

     
     
    Fahrrad
    30km
    Entdecken Sie den Charme der lebendigen Altstadt von Tours mit seinen Fachwerkhäusern, den Saint-Gatien Dom, die Wilson-Brücke und Plumerau Platz. Sie verlassen Tours indem sie gemütlich entlang der Loire fahren und das Château de Villandry besichtigen. Die Gärten sind unbedingt einen Besuch wert. Sie erreichen dann einer der wenigen mittelalterlichen Schlössern der Loire-Tal, Château de Langeais. Sie überqueren eine mittelalterlichen Brücke, unter denen typische Loire-Boote schaukeln.
       

    Château de Langeais 2h

    Ungeführte Besichtigung des Schlosses
    5,00 € / Kind
    7,50 € / Jugendlicher
    9,00 € / Erwachsener

    2. Tag

     
     
    Fahrrad
    38km
    Folgen Sie weiterhin den Loire-Radweg auf dem Damm, um das Schloss von Ussé zu erreichen, dass Perraults Dornröschen-Märchen inspirierte. Später verlassen Sie das Loireufer und gelingen nach Savigny-en-Véron durch reizvolle Landschaften. Anschließend erreichen Sie die Stadt Chinon und seine wunderschöne Altstadt durch die hoch über der Stadt gelegenen Festung und haben vor dort einen einmaligen Ausblick über die Stadt. Steigen Sie vom Fahrrad um zu Fuss das Labyrinth von kleinen Gassen, die zum Fluss Vienne führen.

    3. Tag

     
     
    Fahrrad
    55/65km
    Sie erreichen den Fluss Vienne und fahren weiter durch einen Naturpark. Sie durchqueren Candes-Saint-Martin, ein sehr schönes Dorf ganz in weißem Kalkstein gebaut. Besichtigen Sie die Stiftskirche aus dem 12. Jahrhundert. Setzen Sie Ihre Fahrt fort bis zu einem der schönsten Dörfer Frankreichs, Montsoreau, dass um seinen Schloss gebaut wurde. Sie können einen kleinen Umweg machen, um die Abtei von Fontevraud zu besichtigen. Sie können dann entweder entlang der Loire oder durch die Weinberge nach Souzay-Champigny, wo Sie teils im unterirdischen Dorf fahren. Kosten Sie die bekannten Saumur Weine und besichtigen Sie die Stadt Saumur und seine Burg mit seine eindrucksvollen Zwinger. Sie verlassen Saumur und fahren gemütlich entlang der Loire durch wunderschöne Dörfer mit ihren mittelalterlichen Kirchen. Bevor Sie Gennes erreichen, fahren Sie durch den Wald und entlang einem Teich, der einer der schönsten Gegenden der Loire zum Picknicken und Entspannen bietet.

    4. Tag

     
     
    Fahrrad
    50km
    Sie fahren weiter inmitten des wunderschönen Tals und können in kleine Biergarten entlang der Loire Halt machen. Sie überqueren die Loire und Loiret bei Ponts-de-Ce und folgen der Loire bis zum Zusammenfluss mit dem Fluss Maine, welches Sie gemütlich hinauffolgen durch einen Wald und entlang des Sees. Schließlich erscheint Angers vor Ihren Augen mit seiner Burg, Festung und belebten Straßen.
       

    Château d’Angers 2h

    Der größte erhaltene mittelalterliche Wandteppich: der Wandteppich der Apokalypse.
    8,50 € / Erwachsener
  • Unterkunft
  • Kategorie B

    Übernachtung in charmanten Pensionen, die aufgrund ihres hohen Qualitätsstandards und ihres herzlichen Empfangs ausgesucht worden sind. Das Frühstück ist miteinbegriffen.
    * Unterkunftbeispiel der Kategorie entsprechend
  • Fahrräder, Gepäck und Reiseunterlagen
  • Fahrräder

    Bei Ihrer Ankunft werden Sie ausgestattet mit :

    • Einem Reiserad Ihrer Grösse oder einem Tandem
    • Der Ausstattung : Lenkertasche mit integriertem Kartenétui, Hinterradtasche, Helm (auf Anfrage), Sicherheitsweste, Reparaturset mit Flicken etc.

    Wir haben Kinderfahrräder, sowie Kindersitze, Fahrradanhänger oder Fahrradtrailer.

    Elektrische Fahrräder (E-Bike) stehen auch zur Verfügung.


    Gepäcktransport

    Standardmäßig auf dieser Kurzreise werden die Räder ausgestattet mit 2 wasserdichten Hinterradtaschen mit jeder einer Kapazität von 10 bis 20 L, um Ihre Sachen zu transportieren. Denken Sie daran, Ihre Sachen in einer weichen Reisetasche mitzunehmen, welche Sie dann in die Radtasche hineinrollen können.


    Für mehr Komfort, können Sie den Gepäcktransport in Ihrer Buchung dazuwählen:
    (für mehr Informationen zu den Preisen siehe "Preise")

    • Wir transportieren Ihr Gepäck von einer Unterkunft zur nächsten mit einem privaten Fahrzeug.
    • Ihr Gepäck wird direkt bevor Sie ankommen in Ihre Unterkunft geliefert.
    • Was Sie während des Tages brauchen, verstauen Sie in ihren Fahrradtaschen (in der Ausstattung Ihres Mietrades inbegriffen)

    Praktischer Ratschlag : Aus Erfahrung raten wir dringend davon ab mit Rucksack zu reisen.

    GPS-Route

    Für diese Reise, stellen wir auch auf Anfrage die GPS-Routen zur Vefügung im .gpx Format ohne zusätzliche Kosten.



    Reiseunterlagen

    Eine Radreise ist die ideale Gelegenheit, um eine Region zu erkunden und seine Kultur, Landschaften und Traditionen zu entdecken.

    Ihr Radurlaub ist selbstgeführt damit Sie ihr ganz persönliches Tempo wählen können. Sie werden aber über alle notwendigen Information verfügen um Ihre Radreise stressfrei geniessen zu können und keine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten und geheimen Tipps zu verpassen.

    In Ihren Reiseunterlagen befinden sich:
    • Eine detaillierte Karte der Reiseroute (A4-Format) von uns topografiert und mit der für der Radfahrer am besten geeigneten Skala
    • eine Schritt-für-Schritt Beschreibung der Reiseroute (gebundenes A5-Format auf Englisch), dass die zu folgene Richtung an jeder Kreuzung zeugt
    • eine touristische Broschüre (auf Englisch) mit einer kurzen Beschreibung und den nützliche praktische Informationen (Öffnungszeit, Preis, Adresse) über die Sehenswürdigkeiten entlang Ihrer Radroute

    Beispiel einer Karte und ein Auszug aus der Schritt-für-Schritt Beschreibung

  • Praktische Informationen
  • Wie komme ich zum Anfangsort?:

    • Mit dem Flugzeug: Flug nach Paris oder Tours
    • Mit der Bahn: Ihr Ankunftsbahnhof heisst Tours-Centre. Nehmen Sie einen Regionalzug vom Bahnhof Paris-Austerlitz (direkt oder mit 8-Minuten Umsteigezeit in Orléans). Die Fahrt dauert ungefähr 2 Stunden. Oder TGV (Expresszüge) vom Bahnhof Paris-Montparnasse aus (direkt oder mit Umsteigen in Tours-Seint-Pierre-des-Corps in einem Regionalzug nach Tours). Die Fahrt dauert zwischen 1 Stunde und 15 Minuten und 1 Stunde und 45 Minuten. Um Ihre Reise zu planen: www.raileurope.com.


    Parkplatz

    Wenn Sie mit dem Auto kommen, können Sie Ihr Auto auf einem bewachten Parkplatz in der Innenstadt parken, welches in der Nähe Ihrer Unterkunft und dem Bahnhof ist. Der Tagespreis beträgt 10€ und nimmt mit der Parkdauer ab. Die genaue Lage und Adresse des Parkplatzes werden in den Reiseunterlagen angegeben sein.


    Wie komme ich zurück zum Anfangsort:

    Sie können mit dem Regionalzug zurück zu Ihrem Ausgangspunkt fahren. Für diese Züge brauchen Sie keine Reservierung und Sie können Ihre Fahrräder kostenlos mitnehmen. Sie müssen Ihr Ticket vor Ort kaufen (Vollpreis 18.50 € / Erwachsene). Es gibt mehrere Züge pro Tag. Der genaue Zeitplan wird sich in Ihren Reiseunterlagen befinden.

    Wir können auch auf Anfrage einen Transfert mit privatem Fahrzeug organisieren.

    Wenn Sie den Gepäcktransport bestellt haben, werden Sie ihr Gepäck spätesten um 17 Uhr abholen können.

    Treffzeit:


    Sie holen Ihr Fahrrad in einem Laden in der Nähe des Bahnhofs ab. Sie kommen beliebig an. Bitte beachten Sie, dass der Laden Montags bis Sonntags von 09.30 bis 12.30 Uhr geöffnet ab. Damit Sie Ihren ersten Tag geniessen können, raten wir Ihnen morgens um 10 Uhr Ihr Rad abzuholen.

    Wenn Sie den Gepäcktransport bestellt haben, müssen Sie vor 10 Uhr eintreffen, damit Sie Ihr Gepäck rechtzeitig abliefern können. Die Informationen wo Sie ihr Gepäck abliefern und Ihr Fahrrad abholen befinden sich in Ihren Reiseunterlagen.


  • Bewertungen
  •   Reiseandenken  

    prev next
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34
    13 Bewertungen der Radreisenden 4.62 / 5

    “ Great Loire cycle trip ”

    Am 2017-01-15 von Patrick
    A great trip. We booked at the last minute and didnt want a standard trip. They were able to provide us with a great trip that more than met our expectations. The organisation was superb. Our bikes were at the first hotel as promised and all the organisation ran perfectly. All the accommodation was very satisfactory, and of an interesting mix. The cycle notes were easy to follow and the bikes were good.. And to make it even better the weather was perfect: fine and not too hot

    “ Fantastique! ”

    Am 2016-09-28 von Geneviève
    C'est notre 2ième séjour avec le vélo voyageur et nous sommes déjà prêts à repartir ... Tout est merveilleux , plans des routes , choix des chambres d'hôtes , des hôtels, transport des bagages , assistance réelle en cas de besoin , une organisation hors pair ! Merci à toute l'équipe et à tous vos partenaires pour leur accueil et gentillesse !!!

    “ La Loire à bon rythme ”

    Am 2016-07-16 von ACAR
    Joli voyage, bons vélo et gites idylliques. Le rythme est parfait, comme si on pédalait de conserve avec le fleuve; les hôtes du soir charmants et le pays ravissant malgré quelques entrées et sorties de villes hideuses, comme partout.

    “ Great fun on the Loire ”

    Am 2016-07-10 von Patrick and Sue
    Overall we were very satisfied with our trip and really enjoyed it. We thought the organisation, the bikes provided and the general information were all excellent. We are happy to recommend le Velo Voyageur

    “ Excellent holiday - even in the rain ”

    Am 2016-06-12 von Mark and Jackie
    We rode from Tours to Angers and coincided with the worst rain and floods in France for 56 years. Despite this, we had a wonderful holiday. The organisation was excellent, the bikes were strong ( and waterproof!) and our luggage being transported meant we had dry clothes to change into at the end of each day. A lot of paths and small roads along by the Loire were flooded and impassable so we had to find alternative routes. The maps provided helped us to do this and whilst we encountered more hills than expected, we also saw more vineyards and little villages. The accommodation was, without exception, of an excellent standard, the hosts were welcoming and helpful (drying out clothing, lending us a car for the evening, for example) and the breakfasts, and in one case dinner, were extremely good. We would be happy to recommend Le Velo Voyageur to anyone and would certainly like to do another trip with them.

    “ My wonderful bike voyage through the Loire Valley ”

    Am 2016-04-19 von Anthony
    I had a most wonderful time on my 4 day bike voyage of the Loire Valley. The tour allowed me to amble along the river, through farmland, picturesque villages and via the hills and vineyards of this stunning region of France. It was a visual delight to my eyes. The organisation of the voyage by 'Le Velo Voyageur' team was very efficient which allowed me to relax and enjoy the experience.

    “ parfait, agréable, à conseiller ”

    Am 2015-09-13 von ANNICK
    nous avons passé un super moment et nous avons rencontré des propriétaires de chambres d'hôtes sympathiques. Le parcours était parfait. Nous recommencerons cette expérence.

    “ Très bonne randonnée ”

    Am 2015-09-02 von Pascal
    Nous sommes entièrement satisfaits. Le descriptif était très complet et très bien structuré. Les vélos et les sacoches étaient de très bonne qualité. Le parcours était très agréable. Les hébergements étaient très biens et nous avons toujours reçus un très bon accueil.

    “ Très belle balade de quatre jours deTours à À c ”

    Am 2015-08-19 von Michèle
    Les parcours sont très agréables et diversifiés. Logistique parfaite.

    “ Redécouvrir le sens du mot "voyage" ”

    Am 2015-08-16 von Julien
    Grâce au Vélo Voyageur, nous avons effectué un véritable périple de paix, de silence et de beauté. Le rythme des vacances nomades devient plus humain : on se salue entre cyclistes, on se respecte entre voyageurs, et on écoute son corps et ses yeux pour décider des pauses. On a le temps de voir le paysage changer et de retrouver l'essence du voyage à la Montesquieu tout en parcourant, l'air de rien, plus de 200 kilomètres en quatre jours!

    “ Vive le velo ”

    Am 2015-05-24 von Corinne
    Vraiment bien

    “ super séjour! ”

    Am 2015-04-22 von ROSIE
    une excellente organisation, un équipement de très bonne qualité et un super accueil dans les chambres d'hôtes. Nous avons pris goût au vélo-voyages! Merci à toute l'équipe!

    “ Circuit Tours - Angers ”

    Am 2014-09-07 von Wango
    Façon sympa de faire première connaissance d'une belle region comme la Loire.
  • Download
    die Reisebeschreibung
Top