Home Über uns FAQ FR: +33 (0)1 80 91 98 18   BE: +32 (0) 2 588 76 91 Kontakt
Camargue

Auf dem Mttelmeerradweg von der Camargue zum Canal du Midi

Auf dieser Radtour auf dem Mittelmeerradweg entdecken Sie: die Provence, die Camargue, die Mittelmeerküste und enden am Canal du Midi.

Referenz MED0702
  • Radtour
  • 7 Tage
  • Aktiv
  • Von März bis November
  • Mindestalter 12 Jahre
GPSGPS-Anleitung in unserer Anwendung verfügbar
889€ / Pers.
  • Reiseroute
  • Bei dieser Radtour entlang des Mittelmeer-Radwegs in Südfrankreich starten Sie in Arles, in der Camargue. Doch schon bald erreichen Sie die Camargue mit ihren rosa Flamingos, Herden von Wildpferden und Stieren. Verpassen Sie nicht den Besuch von Aigues-Mortes, seinen mittelalterlichen Stadtmauern und seinen Salinen.

    Die Mittelmeer-Radroute führt auf ausgewiesenen Radwegen entlang der Sanddünen, Strände und der Meeresküste. Folgen Sie den vielen rosa Flamingos. Sie führen Sie zuerst ins pulsierende Montpellier und dann nach Sète. Dieser Fischerort strahlt mit all diesen Fischboote und Fischrestaurants eine ganz besondere Atmosphäre aus.

    Ihre Radroute führt weiter auf dem Canal du Midi. Sie fahren am Meer entlang durch Schilf und Lagunen, bevor Sie Agde und Béziers erreichen. Unter den Bäumen, die den Kanal säumen, fahren Sie in Richtung Narbonne.

     
     

    Ankunft in Arles

    Ankunft in der Stadt, welche Van Gogh so inspirierte. Während des Spazierganges durch die Straßen, entdecken Sie das römische Erbe der Stadt.

     
     

    Arles - Aigues Mortes

    Fahrrad
    55km
    Verlassen Sie Arles und sein wunderschönes römisches Amphitheater, um nach und nach in die Camargue-Region einzudringen und die Wildpferde und rosa Flamingos zu beobachten. Auf einem schönen Radweg erreichen Sie die majestätische Stadt Aigues-Mortes und genießen einen unvergleichlichen Blick auf seine Stadtmauern aus dem 13. Jahrhundert. Spazieren Sie abends durch die mittelalterlichen Straßen und verzichten Sie nicht auf die Besichtigung der Salzwiesen.
       

    Geführte Tour von einem Hof der Kräuter anbaut 1h

    Entdecken Sie, wie Aromapflanzen biologisch angebaut werden: Lavendel, Rosmarin, Melisse, Eisenkraut... Folgen Sie Schritt für Schritt den Erklärungen zur Bodenvorbereitung, zum Anbau und zur Verarbeitung der Pflanzen zu ätherischen Ölen (Französisch / Englisch).
    3,00 € / Kind
    3,00 € / Jugendlicher
    6,00 € / Erwachsener

     
     

    Aigues-Mortes - Montpellier

    Fahrrad
    36/50km
    Verlassen Sie die befestigte Stadt Aigues-Mortes auf einem schönen Radweg, bevor Sie Grau-du-Roi erreichen. Sie können auch einen Abstecher nach Port Camargue, dem größten Yachthafen Europas, hinzufügen und sich am herrlichen Strand von Espiguette entspannen.

    Sie folgen der Mittelmeerküste und genießen die Strände und Dünen, bevor Sie die pulsierende Stadt Montpellier erreichen.

     
     

    Montpellier - Sète

    Fahrrad
    52km
    Lassen Sie das schöne Montpellier hinter sich und beginnen Sie ihre Tagestour auf einen sehr schönen Radweg entlang des Flusses Lez. Genießen Sie die Aussicht auf die Teiche, die rosa Flamingos, die Pferde... Dieser Radweg führt Sie dann direkt zum Jachthafen von Palavas-les-Flots.

    Ihre Radroute führt weiter entlang der Küste nach Villeneuve-les-Maguelone. Kilometerlanger Strand, Teiche und obendrein eine prächtige Kathedrale. Die Kathedrale Saint-Pierre und Saint-Paul de Maguelone erhebt sich wie ein steinernes Gefäß auf dem Sand und den Teichen mit Blick auf die Weinberge!

    Genießen Sie ein leckeres Gericht an Meeresfrüchten an der Strandpromenade von Frontignan und fahren Sie weiter nach Sète und seinem lebhaften Fischerhafen.

     
     

    Sète-Béziers

    Fahrrad
    53km
    Ein Radweg führt Sie entlang der Mittelmeerstrände von Sète nach Marseillan, wo Sie jederzeit anhalten können um kurz baden zu gehen. So beginnt man den Tag richtig! Sie erreichen den Leuchtturm von Onglous, wo der Canal du Midi in das salzhaltige Wasser des Etang de Thau mündet. Von dort folgen Sie dem Canal du Midi, zwischen den Röhrichte der Lagunen von Bagnas bis nach Adge. Sie setzen Ihre Radroute entlang des Canal du Midi fort und passieren den hübschen Hafen von Cassfières sowie die Estagnol-Sümpfe, bevor Sie Béziers erreichen.

     
     

    Béziers-Narbonne

    Fahrrad
    50km
    Sie beginnen Sie diesen schönen Tag entlang des Canal du Midi, indem Sie 2 beeindruckende Bauerke entdecken: Die 9 Schleusen von Fonserannes und dem Tunnel von Malpas.

    Von dort aus können Sie einen Umweg auf dem Hügel machen, um das Oppidum von Ensérune und den atemberaubenden Blick auf die grüne Sonne von Montady zu entdecken! Ein Abstecher durch die Weinberge und die Ruinen von Fontcalvy bringt Sie zum Canal de la Robine. Anschließend radeln Sie in aller Ruhe nach Narbonne. Der Kanal bringt Sie mitten in die römischen Stadt.

     
     

    Abfahrt von Narbonne

    Sie reisen nach dem Frühstück ab.
  • Unterkunft
  • Übernachtung in familiär geführten Hotels auf **-Niveau., welche Sie nach einem Tag an der frischen Luft herzlich empfangen. Das Frühstück ist miteinbegriffen.
    * Unterkunftbeispiel der Kategorie entsprechend

    Kategorie B

    Übernachtung in Hotels auf *** Niveau oder Pensionen, die aufgrund ihres hohen Qualitätsstandards und ihres herzlichen Empfangs ausgesucht worden sind. Das Frühstück ist miteinbegriffen.
    * Unterkunftbeispiel der Kategorie entsprechend

    Kategorie C

    Übernachtung in  *** or **** Hotels, welche für ihrem Charm ausgewählt worden sind und ihrem erstklassigen Service ausgesucht worden. Das Frühstück ist miteinbegriffen.
    * Unterkunftbeispiel der Kategorie entsprechend
  • Fahrräder, Gepäck und Reiseunterlagen
  • Fahrräder

    Bei Ihrer Ankunft werden Sie ausgestattet mit :

    • Einem Reiserad Ihrer Grösse
    • Der Ausstattung : Lenkertasche, Hinterradtasche, Helm (auf Anfrage), Sicherheitsweste, Reparaturset mit Flicken etc.

    Wir haben Kinderfahrräder, sowie Kindersitze, Fahrradanhänger oder Fahrradtrailer.

    Elektrische Fahrräder (E-Bike) stehen auch zur Verfügung für Erwachsenen (+1m55).

    Sie können natürlich auch Ihre eigenen Fahrräder mitbringen. In diesem Fall bekommen Sie eine Ermäßigung (siehe Registerkarte Preis).



    Gepäcktransport

    Unsere Dienstleistungen umfassen Gepäcktransport, damit Sie Ihre Reise bequem und ohne Stress geniessen können :
    • Ihr Gepäck wird bei jeder Etappe zu ihrer Unterkunft gebracht.
    • Was Sie während des Tages brauchen, verstauen Sie in Ihren Fahrradtaschen.

    Praktischer Ratschlag : Aus Erfahrung raten wir dringend davon ab mit Rucksack zu reisen.


    Reiseunterlagen

    Eine Radreise ist die ideale Gelegenheit, um eine Region zu erkunden und seine Kultur, Landschaften und Traditionen zu entdecken.

    Ihr Radurlaub ist selbstgeführt damit Sie ihr ganz persönliches Tempo wählen können. Sie werden aber über alle notwendigen Information verfügen um Ihre Radreise stressfrei geniessen zu können und keine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten und geheimen Tipps zu verpassen.

    Ihre Reiseunterlagen beinhalten:
    • ein Roadbook mit detaillierten Karten der Reiseroute von uns topografiert und mit der für der Radfahrer am besten geeigneten Skala.
    • ein Roadbook mit der Schritt-für-Schritt Beschreibung der Reiseroute auf Englisch, dass die zu folgene Richtung an jeder Kreuzung zeugt und alle nützliche praktische und touristische Informationen gibt.

    Beispiel einer Karte und ein Auszug aus der Schritt-für-Schritt Beschreibung


    Unsere GPS-App

    Für diese Reise können Sie auch unsere App mit GPS-Navigation verwenden (ohne Zuschlag).

    Sie finden in der App alle die Informationen von Ihrer Roadbooks. Ihr Standort wird vom GPS-Gerät Ihres Telefons angezeigt. Die Route und Richtungen, der Sie an jeder Kreuzung folgen müssen, werden auf Ihrem Telefonbildschirm auf Englisch angezeigt, und ausgesprochen. Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Dienstleistungen und Warnungen werden auch angezeigt, wenn Sie an ihnen vorbeifahren.

    -> Sie benötigen ein Smartphone und müssen die App aus dem Apple- oder Android-Store vor Ihrer Reise downloaden. Download- und Nutzungsanweisungen werden Ihnen nach Bestätigung Ihrer Buchung und Zahlung des Restbetrags zugeschickt. Nach dem Herunterladen der Reiseroute werden keine mobilen Daten für die GPS-Führung mehr benötigt.
  • Praktische Informationen
  • Wie komme ich zum Anfangsort?:

    • Mit dem Flugzeug: Flug nach Avignon, Marseille Provence or Nîmes (+Regionalzug)
    • Mit der Bahn: Der Bahnhof von Arles ist gut angebunden und Sie erreichen die Stadt bequem aus vielen Städten in Frankreich und Europa. Zum Beispiel aus Paris: Dauer 3h55; aus Lyon: Dauer 2h30; aus Marseille: Dauer 49 min. So planen Sie Ihre Reise:: www.raileurope.com.


    Parkplatz

    Wenn Sie nach Arles fahren, können Sie Ihr Auto kostenlos auf dem Parkplatz P6 am Bahnhof Arles parken Die genaue Lage und Adresse des Parkplatzes werden in den Reiseunterlagen angegeben sein.

    .
  • Download
    die Reisebeschreibung
Top