Home Über uns FAQ FR: +33 (0)1 80 91 98 18   BE: +32 (0) 2 588 76 91 Kontakt
Südfrankreich: Zwischen Lyon und Marseille

7-tägige Radtour für Familien entlang der Rhône

Entdecken Sie zwischen Vienne und Montélimar die ViaRhôna als Familie mit dem Rad anhand kurzer und sicherer Etappen. Eine unvergessliche Ferienwoche für Groß und Klein!

Referenz VR0702
  • Radtour
  • 7 Tage
  • Sehr leicht
  • Von April bis November
  • Mindestalter 1 Jahr
GPSGPS-Applikation verfügbar
940€ / Pers.
  • Reiseroute
  • Sie beginnen Ihren Aufenthalt in Vienne, der früheren Gallo-romanischen Hauptstadt. Entdecken Sie die vielen gut erhaltenen Gebäude aus der romanischen Zeit, darunter das beeindruckende Antike Theater.
    Anschließend führt Ihr Weg Sie entlang der terrassenartigen Weinberge der wunderschönen Côte-Rotie. Naschkatzen sollten es sich nicht entgehen lassen, bei der Schokoladenstadt eine süße Pause einzulegen. Danach können Sie einen Tag hinzufügen, um die Gorges du Doux und die Berge der Ardèche-Region an Bord einer traditionellen Dampflok zu entdecken, ein wahrhaft unvergessliches Ereignis! Nun tauchen langsam die Obstwiesen des Rhône-Tals auf. Sie kommen vorbei an Valence, der Stadt der Kunst und Geschichte, die Ihnen das Tor zum Süden öffnet. In Ardèche führt der Weg vorbei an Höhlen, charmanten Dörfern, Schlössern und Naturschutzgebieten. Schließlich kommen Sie nach Montélimar mit seinem provenzalischen Charme. Spazieren Sie durch die alten Viertel und probieren Sie das weltberühmte Nougat, für das die Stadt bekannt ist.

    Tag 1

     
     

    Ankunft in Vienne

    Ihre Radtour nimmt ihren Anfang in der gallo-römischen Stadt Vienne. Diese einst sehr reiche Stadt hat auch heute noch viel zu bieten, unter anderem viele römische Überreste, wie das antik Theater oder auch der Augustus-und-Livia-Tempel, der sich elegant in der Mitte des Stadtplatzes abhebt.

    Tag 2

     
     

    Vienne - Serrières

    Fahrrad
    34km
    Sie radeln gemütlich entlang der Rhône auf dem Radweg zwischen weiten Ebenen und Weinbergen, bis sie den Fluss und die Insel "Ile au Beurre" überqueren. Halten Sie auf dieser ruhigen Insel, welche für die Vielfalt ihrer Fauna bekannt ist an. Wenn Sie Glück haben, erblicken Sie vielleicht einen Biber oder Fischreiher.
    Condrieu, Côte Rotie, St. Joseph ... Sie sind im Herzen der bekanntesten Weingüter des Rhône-Tales.
    Von hier aus ändert sich die Landschaft und Sie bekommen einen ersten Eindruck von den typischen Dörfern und Häusern der Provence.

    Tag 3

     
     

    Serrières - Tain l’Hermitage

    Fahrrad
    37km
    Halten Sie in Saint-Vallier, deren Altstadt von der Bahnstrecke Paris-Marseille in zwei Teile geteilt wurde. Die Rhône hat auch viel Kultur zu bieten, wie die wunderschöne Stadt Saint-Vallier, Heimatstadt der mächtigen Famille Poitiers, beweist. Diane de Poitiers war eine berühmte Mätresse und Favoritin des Königs Heinrich II. von Frankreich. Diese Position erlaubte es ihr, den Einfluss ihrer Familie erheblich zu erweitern. Kurz hinter Saint-Vallier erreichen Sie dann Tain-l’Hermitage, wo der weltbekannte Schokoladenhersteller Valrhôna seinen Sitz hat.
     

    Zusätzlicher Tag: Ausflug mit dem Zug durch Ardèche

    Achtung, der Zug fährt nicht jeden Tag. Sprechen Sie uns vorher an.
    Nutzen Sie einen zusätzlichen Ferientag für eine Fahrt an Bord eines authentischen Dampfzuges, wobei Sie die Gorges du Doux entdecken können. Steigen Sie in Tournon-sur-Rhône in den Zug ein und fahren Sie los zu den Gorges du Doux und den Bergen der Ardèche-Region. Sie erreichen die hübsche kleine Stadt Lamastre, wo Sie spazieren gehen oder ein Picknick in den Bergen von Doux machen können. Am frühen Nachmittag steigen Sie wieder in den Zug und fahren zurück nach Tournon-sur-Rhône und Tain l’Hermitage, wo Sie erneut die Nacht verbringen werden.

    Tag 4

     
     

    Tain l’Hermitage - Valence

    Fahrrad
    22km
    Im Laufe Ihrer Reise ändert sich der Charakter der Landschaft. Sie verlassen die Weinberge und fahren stattdessen zwischen Obstgärten hindurch bis nach Valencia. Mit ihren farbenfrohen Märkten, ihren Gärten und sehr belebten Fußgängerzonen steht Valencia für die Provence.
       

    Schokoladenmuseum Valrhona 2h

    Entdecken Sie die Geheimnisse der Schokoladenherstellung und das Können von Valrhona bei einem interaktiven Rundgang für alle Sinne. 
    Inklusive

    Tag 5

     
     

    Valence - Baix

    Fahrrad
    40km
    Für diese Etappe schlängelt sich der Weg in Ardèche durch die Obstwiesen. Machen Sie einen Abstecher nach Soyons, um den Jardin des Trains Ardèchois zu besuchen, einen außergewöhnlichen Park, in dem auf 2800m2 unzählige Miniaturzüge durch die liebevoll nachgebaute Landschaft der Ardèche fahren. Danach führt Sie Ihr Weg vorbei an charaktervollen Dörfern und historischen Städten wie Charmes-sur-Rhône und La Voulte-sur-Rhône.

    Tag 6

     
     

    Baix - Montélimar

    Fahrrad
    34km
    Ihr Weg führt Sie entlang der Rhône weiter in den Süden, während man im Hintergrund die beeindruckende Abtei von Cruas und das Schloss von Rochemaure sieht, welche ein perfektes Beispiel für das reiche architektonische Erbe des Rhône-Tals darstellen. Sie überqueren die Rhône über die Himalaya-Brücke, eine spektakuläre Hängebrücke, die auf die Pfeiler der alten Brücke gebaut wurde. Garantiert ein denkwürdiges Erlebnis! Sie setzen Ihre Reise auf der Drômer Seite fort und enden in Montélimar, der Stadt, die berühmt ist für ihren hervorragenden Nougat.

    Tag 7

     
     

    Abreise aus Montélimar

    In Montélimar, das auf der berühmten Ferienstraße Nationale 7 liegt, spürt man bereits die Provence. Schlendern Sie durch die Straßen der alten Viertel mit den bunten Häuserfronten, bevor Sie sich auf einer der Terrassen auf den provenzalischen Alleen entspannen. Die Verkostung des berühmten Nougats der Stadt wird Groß und Klein begeistern!
  • Unterkunft
  • Kategorie B

    Sie übernachten in **/*** Hotels, die an der Strecke liegen und Sie mit freundlichem und gemütlichem Anbiete empfangen. Das Frühstück ist inklusive. 
    * Unterkunftbeispiel der Kategorie entsprechend
  • Fahrräder, Gepäck und Reiseunterlagen
  • Fahrräder

    Bei Ihrer Ankunft werden Sie ausgestattet mit :

    • Einem Reiserad Ihrer Grösse oder einem Tandem
    • Der Ausstattung : Lenkertasche mit integriertem Kartenétui, Hinterradtasche, Helm (auf Anfrage), Sicherheitsweste, Reparaturset mit Flicken etc.

    Wir haben Kinderfahrräder, sowie Kindersitze, Fahrradanhänger oder Fahrradtrailer.

    Elektrische Fahrräder (E-Bike) stehen auch zur Verfügung für Erwachsenen (+1m55).

    Le Vélo Voyageur App

    Wie bei einem Navigationsgerät werden die Route und die Wegbeschreibung auf dem Bildschirm Ihres Telefons angezeigt und laut angesagt. Entdecken und genießen Sie jeden Moment Ihrer Reise, indem Sie den Anweisungen folgen und den Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten auf Ihrem Weg zuhören.

    Die Wegbeschreibung folgen wird zum Kinderspiel und Sie können die Reise genießen, anstatt sich auf die Karten zu konzentrieren.
    Die App ist auch Ihre elektronische Reiseunterlagen und beinhaltet somit alle praktische Informationen sowie die neuesten Nachrichten.

    -> Sie benötigen ein Smartphone und müssen die Le Vélo Voyageur App vor der Reise in Ihrem Apple- oder Android-Store herunterladen. Nachdem Sie die App heruntergeladen habt, während der Reise benötigt Ihr Smartphone keine Internetdaten mehr.


    Reiseunterlagen

    Eine Radreise ist die ideale Gelegenheit, um eine Region zu erkunden und seine Kultur, Landschaften und Traditionen zu entdecken.

    Ihr Radurlaub ist selbstgeführt damit Sie ihr ganz persönliches Tempo wählen können. Sie werden aber über alle notwendigen Information verfügen um Ihre Radreise stressfrei geniessen zu können und keine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten und geheimen Tipps zu verpassen.

    In Ihren Reiseunterlagen befinden sich:
    • Eine detaillierte Karte der Reiseroute (A4-Format) von uns topografiert und mit der für der Radfahrer am besten geeigneten Skala
    • eine Schritt-für-Schritt Beschreibung der Reiseroute (gebundenes A5-Format auf Englisch), dass die zu folgene Richtung an jeder Kreuzung zeugt
    • eine touristische Broschüre (auf Englisch) mit einer kurzen Beschreibung und den nützliche praktische Informationen (Öffnungszeit, Preis, Adresse) über die Sehenswürdigkeiten entlang Ihrer Radroute

    Beispiel einer Karte und ein Auszug aus der Schritt-für-Schritt Beschreibung



    Gepäcktransport

    Unsere Dienstleistungen umfassen Gepäcktransport, damit Sie Ihre Reise bequem und ohne Stress geniessen können :
    • Ihr Gepäck wird bei jeder Etappe zu ihrer Unterkunft gebracht.
    • Was Sie während des Tages brauchen, verstauen Sie in Ihren Fahrradtaschen.

    Praktischer Ratschlag : Aus Erfahrung raten wir dringend davon ab mit Rucksack zu reisen.
  • Praktische Informationen

  • Wie Sie zum Ausgangspunkt kommen:

    • Per Flugzeug: Der nächste Flughafen ist Lyon Saint-Exupéry. Von dort aus fährt ein Shuttle (Tramway Rhône Express) in nur 30 Min bis zum Bahnhof Gare Lyon Part-Dieu in der Innenstadt.
    • Per Zug: Der Bahnhof von Vienne wird nicht von den TGV angefahren. Es fahren jedoch zahlreiche Regionalzüge ab Lyon Part-Dieu und Lyon Perrache bis nach Vienne (die Fahrt dauert etwa 20 Min). Um Ihre Reise zu planen www.oui.sncf

    Parken:

    Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie auf dem sicheren Parkplatz Saint-Marcel (11,60€/Tag) oder beim Bahnhof SNCF (11,50/Tag) parken.


    Zum Ausgangspunkt zurückkehren:

    Sie steigen in den Zug, um zum Ausgangspunkt Ihrer Reise zurückzukehren. Regelmäßige Regionalzüge ermöglichen es Ihnen, problemlos nach Vienne zurückzukehren. Die Fährräder kann man ohne Aufpreis mitnehmen. Die Fahrtzeit beträgt etwa eine Stunde und der volle Tarif kostet 21,60€/Person.
    Die Fahrtzeiten der Züge finden Sie in Ihren Reiseunterlagen.


    Ankunftszeit:

    Da der erste Tag noch ohne Fahrräder stattfindet, können Sie in Ruhe auf Ihre bevorzugte Weise anreisen. Beachten Sie, dass die Zimmer im Normalfall gegen Nachmittag bezugsfertig sind. Wir raten Ihnen, einen halben Tag für Vienne einzuplanen, da die Stadt einen Besuch auf jeden Fall wert ist. Wir bitten Sie, im Falle einer Verspätung vorher Bescheid zu sagen.




     
  • Download
    die Reisebeschreibung
Top